e.l.f. Kosmetik im Test


Vor langer Zeit erhielt ich Post von e.l.f., vielleicht kennt ihr die Marke ja schon? Ich kannte sie zwar aber ausser einen Pinsel hatte ich noch nichts davon.
Ich muss aber sagen das mich der Pinsel alleine schon mega überzeugt hat. Er ist täglich bei mir im Einsatz und besteht auch nicht aus Echthaar. Nun aber zu den Kosmetikprodukten die ich testen durfte.

Ich fange gleich mit den Highlight an. Ein Lippenstift auf der ersten Blick, aber nein es ist ein Lipscrub in Form eines Lippenstifts. Ich muss ehrlich gestehen sowas habe ich noch nie gesehen. Im Winter leide ich sowiso extrem unter trockenen Lippen. Daher habe ich diesen Lipscrub sehr oft benutzt und danach meine Lippen gut gepflegt. Übrigens so nebenbei, der Lipscrub schmeckt auch echt gut, also bitte nicht Essen aber eben, falls was in den Mund kommt schmeckts gut, leicht nach Minze.



Nun zur Blush Palette. Hier muss ich ja gleich sagen, ich bin kein Fan von Cream Blushs. Liegt aber nicht am Produkt sondern einfach an meiner Unfähigkeit diesen richtig aufzutragen. Die Farben sind in schönen frischen Pfirsichtönen gehalten. Eigentlich perfekt für den Frühling. Nun ich habe es tatsächlich ein paar mal aufgetragen. Am einfachsten finde ich, geht es übrigens mit einem Beautyblender. Bin offen für alle Tipps von euch.

Ein perfekter Lippenstift für den Winter dieser schöne Beerenton. Ja wirklich, aber auch super für alle andere Jahreszeiten. Denn was hier so dunkel aussieht ist in wirklich gar nicht so. Die Deckkraft ist sehr schwach, also es gibt auf den Lippen einen wirklich schönen leichten Hauch von Farbe. Man erwartet etwas anderes zu Anfangs, muss aber sagen das es so natürlich viel eifach ist im Auftrag wenn er nicht so stark deckend ist und die Zähne bleiben auch weiss.

Und das Beste noch zum Schluss, e.l.f ist absolut Tierversuchsfrei, yay !


*PR Sample

Kommentare

  1. Yay für tierversuchsfreie Kosmetik! So einen Lipscrub-Stick habe ich von Kiko, der schmeckt allerdings gar nicht gut, haha :D Die Blush-Palette sieht toll aus aber ich bin auch nicht sooo der Creme-Fan :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach, in Form von einem Stift habe ich das noch nie gesehen - cool! Im Winter sind trockene Lippen auch für mich so ein Problem..

    Malin | Spark&Bark

    xx

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Review !
    Und Minz-Geschmack , super !


    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hoi! Mir geht es auch so bei Cream-Blush's. Bin gespannt, ob Du gute Tipps bekommst. Bitte aber mit uns teilen😉
    Lieben Gruss!
    Cinzia
    www.flyinghousewives.com

    AntwortenLöschen