KMS Produkte Review



KMS kenne ich gut aus meiner Friseur Zeit. Wir verkauften an Kunden Produkte von KMS. Natürlich benutzen wir sie auch selber im Salon. Das ist nun aber schon ein paar Jahre her und deshalb habe ich mich umso mehr gefreut als ich letztens ein Paket von KMS im Briefksten hatte.


Manchmal wünschte ich mir ich hätte mer als nur einen Kopf auf dem Hals um all die tollen Haarprodukte testen zu können. Da ich aber nunmal wie die meisten Menschen nur einen Kopf zur Verfügung habe geht das testen immer ein bischen länger da ich euch ja auch immer meine erhliche Meinung weitergeben möchte.

Fangen wir an mit dem Shampoo und Conditioner MOST REPAIR. Repair ist immer gut. Meine Haare freuen sich immer über den Schriftzug repair. Da ich sehr strapazierte Haare habe brauche ich immer etwas reichhaltiges.
Die beiden Produkte spenden den Haare feuchtigkeit und sorgen dafür das die Haare weniger abbrechen. Nach dem Waschen konnte ich meine Haare immer sehr gut durchkämmen, etwas was für mich sehr wichtig ist nach dem Haarewaschen denn ich habe keine Lust mit meine Haare mühsam kämmen zu müssen. Das Shampoo riecht sehr lecker, halt wie beim Friseur, ein bischen Wellness eben.


Wie ihr vielleicht schon gesehen habt habe ich schon dickes und schweres Haar. Meine Haare zu Föhnen ist immer ein Kraftakt. Es dauert ewigs. Deshalb föhne ich meine Haare sehr selten. Manchmal muss es eben doch sein. Hier hat KMS das ultimative Produkt QUICK BLOW DRY. Man sprüht es ins handtucktrockene Haar und föhnt sie anschliessend. Das Föhnen soll mit diesem Produkt schneller gehen sogar bis zu 50% und schützt die Haare auch gleichzeitig.
Also ich muss sagen das Föhnen ging wirklich schneller aber ich würde nicht direkt sagen dass ich die Hälfte der sonstigen Zeit benötigt habe. Es ging aber wirklich schneller als sonst und da es auch gleich einen Hitzeschutz dabei hat finde ich das Produkt echt empfehlenswert für Leute die auch so lange beim Föhnen haben wie ich.


So nun komme ich zu meinen 2 Lieblingen. Das 2 in 1 Styling and Finishing ist ein Hitzeschutzspray fürs trockene Haar vor dem Styling mit dem Lockenstab oder Glätteisen. Da ich immer meine irgendwie bearbeite mit Hitze benötige ich immer einen guten Hitzeschutzspray. Nach dem Styling kann man diesen Spray auch noch als Finish benutzen für noch besseren Halt.
Den Makeoverspray kann man super für zwischendurch benutzen. Er frischt die Haare auf kann man so sagen, absorbiert Fette und Öle. Ähnlich wie ein Trockenshampoo einfach leichter. 

Kennt ihr auch Produkte von KMS und habt damit schon Erfahrungen gemacht?


°PR SAMPLE

Kommentare

  1. Ich habe bislang nur gutes von KMS gehört und auch dein Bericht hört sich super interessant an! Ich liebäugle schon länger mit dem Quick Blog Dry, da ich das morgendliche Föhnen so ätzend finde und ich gerne glauben möchte, dass es damit schneller geht ^^

    Liebst ♥
    Lea Christin

    P.S. Bei mir kannst du gerade eine hochwertige Kosmetiktasche gewinnen und ich freue mich sehr über deine Teilnahme!

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr sehr interessant!

    Ich kenne, bis jetzt, die KMS Produkte nicht! Muss sich ändern! ;oD

    Wünsche Dir eine schöne Woche und schöne Ostern!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe diese Produkte auch und bin zufrieden, besonders mit dem 2 in 1 Styling and Finishing. Liebes!

    Toller Beitrag Süsse.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüsse ♥ Nissi
    www.nissimendes.ch
    Instagram // Bloglovin

    AntwortenLöschen