Estee Lauder New Dimension



Es war ein richtig heisser Sommertag, man stelle sich vor. Ich weiss momentan sehnen wir uns alle nach der Sonne. An diesem Tag jedoch wünschte ich mir sie weg. Also an diesem besagten Sommertag ging es für wiedermal nach Zürich an einen Event.


Die Location hiess Aura und ich war das erste Mal dort kannte die Location aber schon aus dem Fernsehen. Sie passte perfekt zur Marke wie ich fand. Danke an Hokis1981 das du mich an diesen Event mitgenommen hast.
Zwar ging es nämlich zu meinem ersten Estee Lauder Event. Mit dieser Marke verbinde ich teure Gesichtspflege und schöne Kosmetikprodukte. Ich selber hatte mal Foundation und Lippenstifte von dieser Marke. Umso mehr war ich gespannt mal mehr über die Marke zu erfahren.


Anwesend war der Star Visagist von Estee Lauder, extra eingeflogen aus New York, Blair Patterson. Er schminkte schon Stars wie Kendall Jenner. Ihm durften wir dann über die Schulter schauen als er ein Model schminkte. Natürlich durften wir ihm auch gleich Fragen stellen was wirklich spannend war da er ein echter Profi ist und wir einiges so lernen konnten.
Danach wurden alle Produktneuheiten vorgestellt. Und wie sie vorgestellt wurden. Es war ein einziger Flash vor meinen Augen. Riesige Leinwände wo die neusten Werbeclips liefen mit Kendall Jenner die auch Gesicht von Estee Lauder ist. Selten war ich an so einer tollen Produktvorstellung. Danach hatte ich zwar echt schlimme Migräne aber es hat sich dennoch gelohnt.
Natürlich erhielt ich auch einige Produkte mit nach Hause um sie testen zu können. Zwei dieser Produkte möchte ich euch hier näher zeigen. Der neue Duft von Estee Lauder habe ich euch übrigens hier schon vorgestellt.


Wir fangen gleich an mit dieser Handcreme New Dimension für ca. CHF 50.-, wenn du jetzt einmal leer schlucken musstest verstehe ich das vollkommen. Die Handcreme verspricht festigend und glättend zu wirken damit man geschmeidige Hände hat. Ich muss sagen die Handcreme ist gut und riecht sehr frisch und angenehm und zieht rasch ein. Ich finde sie hinterlässt auf den Händen ein seidiges Gefühl. Und ja, ich gebe zu, ich schaue sie auch einfach gerne an wenn sie bei mir auf dem Arbeitsplatz steht. Für das alleine würde ich aber wirklich nicht so viel Geld ausgeben tut mir leid. Wie seht ihr das?
Nun kommen wir zur Gesichtsmaske New Dimension. Man sollte sie 3x Wöchentlich anwenden und ca. für 5 Minuten auf dem Gesicht lassen und mit einem Kosmetiktuch den Rest wegnehmen. Die Anwendung ist super. Ich mag es überhaupt nicht wenn ich die Maske mit Wasser abwaschen muss. Wem geht’s auch so? Schlussendlich bin ich immer klitschnass und Sauce klebt mir in den Haaren. Nein Danke. Bei dieser Maske hier hat man dieses Problem nicht. Auch die Maske riecht sehr frisch, ähnlich wie die Handcreme und hinterlässt ein seidiges Gefühl auf der Haut. Würde ich wieder nachkaufen da mich die Anwendung überzeugt hat. Man kann die Maske auch noch über Nacht drauf lassen damit es einen noch besseren Effekt gibt.

Bald werde ich dann auch noch die restlichen Produkte testen und darüber berichten.




(Blogger die auf dem 1. Bild zu sehen sind: hokis1981, Justyna, Cinzia)

Kommentare

  1. Hört sich nach einem perfekten Event an. :))) TOLLLLLL
    Hab einen schönen Tag,

    Dani von www.daninanaa.com

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, das klingt echt hammer! Ich wäre auch gerne mal auf so einem Event dabei. Das ist bestimmt mega aufregend :-)
    Ich mag die Produkte auch total gerne, sind mir aber oft echt zu teuer und ich probiere dannn lieber erstmal die günstigere Alternative :D

    xx Vie
    von www.viejola.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die Produkte von Estée Lauder und vor allem ist es so ziemlich die einzige Marke die mein empfindliches Gesicht verträgt.
    Muss eine super Erfahrung gewesen sein so ein Event! :)

    AntwortenLöschen